Unsere BTP Squad auf ABC-Tour

Der letzte Monat war für das sovanta-Team ein starker Event-Monat. Eine Veranstaltung jagte die nächste, ein Highlight löste das nächste ab. Egal ob München, New Orleans, Berlin oder Düsseldorf – überall stand vor allem ein Thema im Fokus: Die SAP BTP. Und natürlich der Austausch dazu. Daneben spielte auch der richtige Einsatz von Künstlicher Intelligenz im SAP-Umfeld eine große Rolle und wir haben viele interessante Gespräche rund um die sovanta Lösung ETX for RISE with SAP geführt. Hier lassen wir unsere Event-Highlights mal Revue passieren.

A wie ASUG Tech Connect – sovanta America Inc. in New Orleans

Unsere erste Messe in den USA war für unser Team ein absolutes Highlight. Was umtreibt die amerikanische SAP Community? Wie können wir unsere Erfahrung aus dem DACH-Raum optimal für US-Kunden einsetzen? Die Messe hat deutlich gezeigt: Die SAP BTP ist auch für amerikanische SAP-Kunden die perfekte Plattform, um Mehrwerte zu schaffen und zu skalieren. Dazu ist die sovanta Innovation Factory for SAP BTP die nötige Ergänzung, um schnell produktiv auf der BTP zu arbeiten. Christian Heinrich, Vorstandsmitglied bei sovanta, hat seine Impressionen in einem LinkedIn-Post zusammengefasst:

Back in the office!

The right time for a short summary of my last visits to the USA. The last two visits in particular have shown me that the decision to go to the US with sovanta was the right one.

B wie Berlin – Mit der SAP bei der Smart Country Convention

Am SAP-Stand – einer intelligenten Kaffeebar – auf der Smart Country Convention hat man in diesem Jahr auch ein sovanta-Team angetroffen. Das waren drei intensive Tage voller Gespräche rund um die digitale Verwaltung, Künstliche Intelligenz im Public Sector und das Potential der Automatisierung. Schon in unserem gemeinsamen KI-Projekt mit dem ITZBund haben wir gemerkt, dass in dem Bereich Sektor sehr viel Bewegung drin ist und vor allem auch reges Interesse an den modernsten Technologien herrscht. Und das hat sich auf der Smart Country Convention weiter bestätigt. Gut, das wir unser Know-How auf einem riesigen Screen anhand einer Demo zeigen konnten.

Video: Ein Blick hinter die Kulissen der KI

Die Begriffe KünstlicheIntelligenz und „KI-gestützte Prozesse“ sind oft sehr abstrakt und schwer zu greifen. Vor zwei Wochen, auf der SCCON23, konnten wir mit unserem Demo-Case zum Fördermittelmanagement den Vorhang lüften und anschaulich zeigen, was da eigentlich „intelligentes“ im Hintergrund passiert, wenn eine KI Anträge einordnet und bewertet.

C wie Connect – als Experience Partner auf dem SAP Partner Summit

Wie erleben die Teilnehmer die Connect? Welche Sessions kommen besonders gut an? Gibt es Anregungen oder Ideen zur Verbesserung? Genau diese Fragen haben wir auf Basis einer Qualtrics-Umfrage auf dem SAP Partner Summit ausgewertet. Wir haben uns sehr gefreut, dass wir auch in diesem Jahr das Event als Experience Partner ein bisschen mitgestalten durften. Und damit nicht genug: Mit im Gepäck hatten wir auch unsere Lösung ETX for RISE with SAP – unser Frühwarnsystem für Transformationsprojekte. Eine Demo zur Lösung gab es nicht nur an unserem Stand, sondern auch on Stage. Und natürlich kamen wir auch am Thema BTP nicht vorbei: Gespräche und Vorträge, vor allem auch in Kombination mit den Möglichkeiten von KI, haben die Veranstaltung stetig begleitet. Michael Kern, Vorstandsmitglied der sovanta, hat seine Eindrücke von den zwei Tagen in Düsseldorf auf LinkedIn zusammengefasst:

Second stop this week: SAPCONNECT – SAP Partner Summit 2023

Definitely one of my highlight events in the year … And what I like most is the valuable exchange with SAP colleagues and the other Partners in the ecosystem and of course the evening event!

Und noch ein C – der Customer Success Day in München

Nachdem es beim SAP Customer Success Day in Prag im April 2023 häufig noch eher um Aufklärung rund um die SAP BTP ging, war die Community ein gutes halbes Jahr später schon deutlich weiter. Die Frage nach dem „Wie“ stand diesmal im Fokus. Wie setzt man die SAP BTP richtig ein? Die Antwort hat Michael Kern, Vorstandsmitglied der sovanta AG in seiner Keynote gegeben: „No Transformation without Innovation – am besten mit SAP BTP, RISE for SAP und der sovanta Innovation Factory“. Im Anschluss nahmen die beiden sovanta Kollegen Jakob Frankenbach, Head of Development und Thomas Bechberger, Design Lead den Ball auf und führten die Teilnehmer der Breakoutsession durch einen SAP BTP Readiness Check. Wie gut sind Unternehmen bereits aufgestellt, um erfolgreich auf SAP BTP zu skalieren? Gemeinsam mit der Gruppe identifizierten sie Schritt für Schritt die Elemente, die für ein individuelles SAP BTP Center of Excellence wichtig sind. Melisandra Rahner, Customer Success Trainee bei sovanta, hat über ihren ersten Customer Success Day auf LinkedIn geschrieben:

Meine Highlights vom Customer Success Day in München!

Letzte Woche hatte ich das Vergnügen, am Customer Success Day in München teilzunehmen und tiefer in die Welt von Rise with SAP und SAP BTP einzutauchen. Das Event war äußerst bereichernd, und ich freue mich, meine Highlights mit euch zu teilen!

Nun durchatmen und weiter geht’s

Unser Team macht jetzt natürlich noch lange keine Pause. Im letzten Quartal bleibt noch einige Zeit, um die Gespräche der Events weiter vorzuführen und schon große Pläne für das nächste Jahr zu schmieden. Wir freuen uns auf alles was kommt und sagen an dieser Stelle schon mal Danke an die SAP, für die tollen gemeinsamen Events in diesem Jahr.

Tags
SAP BTP sovanta XM mit Qualtrics Artificial Intelligence Experience Management Software Development