In zwölf Wochen zu einem soliden SAP BTP CoE

Ein SAP BTP Center of Excellence (CoE) bildet die Grundlage für Unternehmen, um skalierbar auf der SAP BTP zu arbeiten. Die Elemente, die dabei relevant sind, sind bei jedem Unternehmen anders stark ausgeprägt. Prozesse? Governance? Lizenzmodell? Je nachdem wo noch Lücken oder Unklarheiten sind, müssen Unternehmen ansetzen, um eine solide Basis aufzubauen. Mit unserem SAP BTP CoE Starter unterstützen wir in einem Zwölf-Wochen-Programm.

In der SAP Community ist die SAP Business Technology Platform (SAP BTP) nicht mehr wegzudenken. Als der Ort für Innovationen in der Cloud ist sie ein wichtiger Bestandteil der erfolgreichen Transformation. Egal ob die ersten kleinen Use Cases auf der BTP schon umgesetzt wurden, oder man sich gerade noch mit dem richtigen Ansatz beschäftigt – alle Unternehmen stehen schließlich vor der Herausforderung wie sie auf der BTP richtig skalieren können. Und die Lösung ist klar, man braucht ein SAP BTP Center of Excellence, in dem alle grundsätzlichen Fragen rund um Entwicklungen in der Cloud geklärt werden.

Schritt für Schritt zur soliden Basis: SAP BTP CoE Starter

Mit unserem SAP BTP CoE Starter helfen wir dabei, Schritt für Schritt ein SAP BTP CoE aufzubauen: Zwölf Wochen lang steht unser Expertenteam zur Verfügung, um ganz individuell bei den wichtigen Punkten, wie etwa Entwicklungsrichtlinien, Referenz-Architekturen und Co. zu unterstützen. Nachdem wir in einem Roadmap to CoE Workshop eine Bestandsaufnahme gemacht und die Schritte zum CoE definiert haben, startet auf dieser Basis dann das SAP BTP CoE Starter Programm.

Folgen Sie Ihrem individuellen Weg zum SAP BTP Center of Excellence

Wenn es um Organisation und Struktur geht, ist jedes Unternehmen auf seine Art und Weise einzigartig. Daher funktioniert vor allem auch beim Aufbau eines SAP BTP Center of Excellence (CoE) …

12 Wochen gefüllt mit Workshops, Strategie und Beratung

Mit unserem bewährten Programm entsteht in nur zwölf Wochen eine solide Grundlage für die Nutzung der SAP BTP in Ihrer Organisation. Der Leistungsumfang:

  • 12x 3h Workshop CoE Starter Modules
    Wir teilen Best Practices und stellen sicher, dass Ihr Team die neuesten SAP BTP-Tools und -Technologien beherrscht.
  • 12x 1h SAP BTP CoE Strategy
    In dieser Sprechstunde befassen wir uns mit Ihren KPIs, der Ressourcenzuweisung und Unternehmenszielen.
  • 12x 1h SAP BTP Consulting
    In dieser Sprechstunde beantworten unsere Experts alle Fragen rund um die Möglichkeiten der SAP BTP.
  • Handover SAP BTP CoE
    Sie erhalten einen Dokumentation zum Programm.

Profitieren Sie von der SAP BTP als Enabler der Transformation

Mit unserem SAP CoE Starter arbeiten Sie direkt produktiv auf Basis von Experten-Empfehlungen und müssen sich nicht selbst durch den Dickicht der Vielzahl an BTP Services schlagen. Gemeinsam mit unserem Expertenteam tauchen Sie ein in die technischen Feinheiten der SAP BTP und schöpfen so das volle Potenzial aus. Dabei erhalten Sie SAP BTP-Expertenwissen direkt aus erster Hand und tauschen sich mit unserem Team intensiv aus. Wollen auch Sie ein richtig aufgesetztes SAP BTP Center of Excellence? Wir helfen Ihnen gerne auf der SAP BTP zu skalieren. Sprechen Sie uns dazu einfach an.

Christian Heinrich: Marketing & Solutions
Christian Heinrich
Chief Solutions Officer, Vorstandsmitglied

Ihr Kontakt

Christian Heinrich ist Mitglied des Vorstands der sovanta AG und verantwortet die Bereiche Marketing & Solutions, Experience Management und das Design Lab. Er verbindet ein tiefes Verständnis für Kundenbedürfnisse mit Expertenwissen in den neusten Technologien auf dem SAP-Markt, um beides für innovative Lösungen zusammenzubringen.
Tags
SAP BTP Software Development