Low-Code-Challenge mit SAP Build Apps

SAP Build Apps ist als Low-Code-Tool in der SAP Community gerade voll im Trend. Alle sprechen darüber, zeigen erste Ergebnisse und stoßen bei manchen Use Cases auch an ihre Grenzen. Und genau diese „let‘s try it“-Mentalität ist der große Treiber bei Low Code. Dazu benötigt man eigentlich nur drei Zutaten: Zeit, das richtige Team und einen guter Ansatz bzw. Use Case, um effektiv mit SAP Build Apps Anwendungen zu bauen. Und genau diese drei Zutaten bringen wir in unserem Angebot zur SAP Build Apps Challenge zusammen.

Unser Angebot: Ein Tag, ein Team, eine Challenge

An nur einem Tag setzen sich unsere Low Code Experts mit Ihrem Team zusammen. Gemeinsam finden wir einen passenden Use Case und setzen diesen mit SAP Build Apps um. Es erwartet Sie ein wirklich kompakter und effektiver Blick unter die Low-Code-Motorhaube.

Wer sollte bei einer SAP Build Apps Challenge alles dabei sein?

  • 2-8 Citizen Developer aus Ihrem Fachbereich
  • 1-2 sovanta UX Designer
  • 1-2 sovanta SAP BTP Experts
  • Optional: sovanta SAP / Business Expert
Es wird so viel über Low Code gesprochen, doch mitreden kann man nur, wenn man es wirklich ausprobiert hat.
Christian Heinrich
Vorstandsmitglied, sovanta AG

Gemeinsam stellen wir uns der Challenge

Damit wir die Challenge an einem Tag auch erfolgreich meistern, machen wir vorher einen Demand Clarification Call. Hier schauen wir uns genau an, um welche Anwendung es gehen soll, was an einem Tag wirklich möglich ist und welche Kompetenzen von sovanta-Seite ergänzt werden müssen. Dann steht auch schon die Challenge an. Wir treffen uns einen Tag entweder in den sovanta Räumlichkeiten oder bei Ihnen vor Ort und setzen den Use Case in SAP Build Apps um. Je nach Bedarf ist auch ein Ausblick auf die Möglichkeiten mit SAP Build Process Automation und SAP Build Work Zone möglich – den weiteren Produkten im SAP Build Portfolio. Im Anschluss an den Tag erhalten Sie eine Dokumentation.

SAP Build Apps Bootcamp

Wer Spaß am Format der SAP Build Apps Challenge hatte, der wird unser Bootcamp lieben. Hier arbeitet unser erfahrenes SAP Build Team gemeinsam mit Ihrem Team in einem 5-tätigen Bootcamp an einem digitalen Produkt Ihrer Wahl. Ziel des Bootcamps ist eine funktionierende Lösung, die Sie in Ihrer Systemlandschaft direkt einsetzen können.

Kompakter Einblick in die Möglichkeiten von SAP Build Apps

Stellen Sie SAP Build Apps auf Ihre ganz individuelle Probe: Kann man mit SAP Build die Dinge tun, die wir brauchen? Wie fühlt es sich an? Kann mein Team so Anwendungen bauen und welchen Support braucht es am Ende vielleicht doch? Nach nur einem Tag erhalten Sie die Antworten auf diese Fragen und sparen deutlich Zeit und Kosten, dank der Profi-Anleitung durch das sovanta-Team. Zudem profitieren Sie vom Wissenstransfer aus erster Hand von unseren erfahrenen SAP BTP-Experten, die SAP Build Apps auch aus User Experience-Sicht betrachten.

Sind Sie bereit für Ihre SAP Build Apps Challenge?

Wir freuen uns darauf, Ihr Team und Ihre Challenge kennenzulernen.

Christian Heinrich: Marketing & Solutions
Christian Heinrich
Chief Solutions Officer, Vorstandsmitglied

Ihr Kontakt

Christian Heinrich ist Mitglied des Vorstands der sovanta AG und verantwortet die Bereiche Marketing & Solutions, Experience Management und das Design Lab. Er verbindet ein tiefes Verständnis für Kundenbedürfnisse mit Expertenwissen in den neusten Technologien auf dem SAP-Markt, um beides für innovative Lösungen zusammenzubringen.
Tags
IT verein­fachen SAP Build Apps SAP Business Technology Platform