Unkompliziert zum Digital Workplace mit SAP Build Work Zone

Ein Digital Workplace mit SAP Build Work Zone macht als Schaltzentrale und zentraler Einstiegspunkt in alle digitale Unternehmenstools einen echten Unterschied für die Mitarbeiter. Denn damit gehören chaotisch verteilte Systeme und Informationen der Vergangenheit an. Eine „Single-Source-of-Truth“ bringt Transparenz und Schnelligkeit in den Arbeitsalltag – und zwar egal ob der Zugriff im Büro, in der Produktion, oder von unterwegs erfolgt.

Unser Angebot: SAP Work Zone Starter

Mit unserem Starter-Angebot für SAP Build Work Zone entwickeln wir die Basis für ein digitales Cockpit für Ihre Mitarbeiter, Kunden oder auch Partner auf der SAP Business Technology Platform und schaffen so die perfekte Basis in der Cloud für alle Zielgruppen.

Alles was zusammen gehört, an einem Ort: Mit SAP Build Work Zone schnell und unkompliziert zum persönlichen Digital Workplace.
Michael Kern
Vorstandsmitglied, sovanta AG

So entsteht Ihr Digital Workplace-Pilot

Als ersten Schritt aktivieren wir für Sie die SAP Build Work Zone in Ihrer Systemlandschaft. Doch damit das Portal auch wirklich zu den Anforderungen der Nutzer passt, gehen wir dann in eine Situationsanalyse. In einem ersten Workshop erfassen wir den Ist-Stand: „Was ist schon da und wie verhalten sich womöglich verschiedene Portale zueinander?“. Im zweiten Schritt steht ein Scoping-Workshop an. Hier beantworten wir die Fragen: Was sind die Zielgruppen? Und welche Herausforderungen sind zu lösen? Mit dem Input setzen wir einen Digital Workplace-Piloten mit herausragender User Experience für die definierte Zielgruppe um und integrieren bis zu drei Drittsysteme in das Portal. Abschließend erhalten Sie eine Dokumentation und es findet der Roll-out des Piloten statt.

Lernen Sie den Digital Workplace als Arbeitplatz der Zukunft kennen

Im Arbeitsalltag sind immer mehr Menschen auf digitale und ortsunabhängige Angebote ihres Arbeitgebers angewiesen. Sei es, um Emails zu lesen, Aufgaben zu koordinieren, auf Informationen zuzugreifen oder auch um Urlaubsanträge …

Business-Mann

Sie suchen nach einem Quickstart in Ihr Digital Workplace-Projekt?

Mit der SAP Build Work Zone bieten Sie Ihren Mitarbeitern, Kunden oder auch Partner eine moderne Plattform. Mit unserem Angebot lernen Sie das SAP-Produkt zunächst richtig kennen und ermöglichen schon ganz bald den Zugriff auf alle Unternehmensangebote zentral und barrierefrei. Sprechen Sie uns für weitere Informationen jederzeit an.

Michael Kern: COO
Michael Kern
Chief Operating Officer, Vorstandsmitglied

Ihr Kontakt

Michael Kern ist als Vorstandsmitglied bei sovanta verantwortlich für den Bereich Customer Engagement und die erfolgreiche Durchführung aller Kundenprojekte. Der studierte Diplom-Kaufmann bewegt sich seit mehr als 20 Jahren in der IT- und SAP-Welt und hat seitdem eine Vielzahl innovativer Lösungen umsetzen können.
Tags
Digital Workplace HR verein­fachen SAP Build Work Zone