Wie kann Ihr Digital Workplace auf der SAP BTP aussehen?

Mitarbeitende verschwenden rund 20% ihrer Arbeitszeit auf die Suche nach den richtigen Informationen und Tools. Um das zu ändern, brauchen Unternehmen einen Digital Workplace als zentralen Einstieg in das digitale Unternehmen. Doch was genau sind Ihre individuellen Anforderungen an einen digitalen Arbeitsplatz? Und wie sieht die passende Option im SAP BTP-Portfolio dazu aus?

SAP BTP Reality Check for your Digital Workplace

Da jedes Unternehmen verschiedene Erwartungen an einen Digital Workplace hat, ist auch die Antwort auf die Frage nach einer Lösung auf der SAP BTP nicht immer dieselbe: SAP Start, SAP Build Work Zone Standard Edition oder SAP Build Work Zone Advanced Edition. In einem fokussierten Workshop erfassen wir Ihre Anforderungen an einen digitale Arbeitsplatz und matchen diese mit der passenden SAP-Lösung. Egal ob Sie nur einen ganz einfachen Einstieg als Standardlösung brauchen, es ruhig etwas mehr sein darf, oder ob es eine komplett integrierte digitale Unternehmenswelt sein soll – im Low-Code-Portfolio der SAP findet sich der richtige Ansatz.

Wir matchen Ihre Anforderungen an einen Digital Workplacen mit den Möglichkeiten auf der SAP BTP.
Michael Kern
Vorstandsmitglied, sovanta

Das erwartet Sie beim BTP Reality Check

SAP BTP Build Work Zone Experts, UX Consultants und End User treffen sich zu einem dreistündigen Workshop – egal ob onsite oder remote. Im ersten Schritt erarbeiten wir gemeinsam Ihre Erwartungen an einen Digital Workplace. Danach stellen wir das passende Portfolio auf der SAP BTP vor und analysieren, welches Offering genau zu Ihren Anforderungen passt. Gibt es womöglich Funktionen, die nicht durch den Standard abgedeckt werden, aber trotzdem im Scope sind? Wir zeigen Optionen auf, wie wir diese trotzdem umsetzen können. Zum Abschluss erhalten Sie einen dokumentierten Fahrplan zu Ihrem Digital Workplace. Natprlich setzen wir auch gerne für Sie Ihren idealen digitalen Arbeitsplatz um.

Unkompliziert zum Digital Workplace mit SAP Build Work Zone

Ein Digital Workplace mit SAP Build Work Zone macht als Schaltzentrale und zentraler Einstiegspunkt in alle digitale Unternehmenstools einen echten Unterschied für die Mitarbeiter. Denn damit gehören chaotisch verteilte Systeme …

Suchen Sie nicht lange nach der richtigen Lösung im SAP-Portfolio

Auf Basis unserer Empfehlung gelangen Sie schnell zum richtigen Ansatz für Ihren Digital Workplace auf der SAP BTP. Gemeinsam tauchen wir dazu in das Portfolio der SAP BTP ein und Sie lernen so Ihre Möglichkeiten kennen. Unser Tipp: Profitieren Sie von der SAP BTP als Enabler der Transformation und tauschen Sie sich mit unserem erfahrenen Team intensiv zu Ihren Anforderungen und Möglichkeiten aus. Nach dem Workshop erhalten Sie einen Fahrplan zu Ihrem Digital Workplace auf der SAP BTP und starten auf der Basis direkt durch.

Michael Kern: COO
Michael Kern
Chief Operating Officer, Vorstandsmitglied

Ihr Kontakt

Michael Kern ist als Vorstandsmitglied bei sovanta verantwortlich für den Bereich Customer Engagement und die erfolgreiche Durchführung aller Kundenprojekte. Der studierte Diplom-Kaufmann bewegt sich seit mehr als 20 Jahren in der IT- und SAP-Welt und hat seitdem eine Vielzahl innovativer Lösungen umsetzen können.
Tags
Digital Workplace HR verein­fachen SAP BTP SAP Build Work Zone SAP Business Technology Platform