Discovery Workshop: So geht Clean Core

Discovery Workshop: So geht Clean Core

Für Transformationsprojekte in die Cloud gilt eine Clean-Core-Strategie als Erfolgsgarant. Innovationen sollen dabei auf der SAP BTP stattfinden – um den SAP Kern sauber zu halten. Somit fallen die Begriffe „Clean Core“ und „SAP BTP“ sehr oft gemeinsam. Doch was muss man alles rund um das Thema wissen? In einem Discovery Workshop ordnen wir die Begrifflichkeiten ein.

Was bedeutet Clean Core eigentlich für ein Unternehmen? Warum muss sich jede Organisation mit dem Thema beschäftigen? Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Clean-Core-Strategie, wie findet man den richtigen Ansatz und wie lange dauert die Umsetzung?

"Introducing the Clean Core Approach" (learning.sap.com)
Quelle: learning.sap.com „Introducing the Clean Core Approach“

Unser Angebot: 3h Clean Core Discovery Workshop

Der Discovery Workshop ist ein dreistündiges Format, virtuell oder auch physisch. Darin erhalten Sie ein grundlegendes Verständnis zu den Begrifflichkeiten und Ansätzen. Was verbirgt sich hinter dem SAP-Motto „Keep the Core clean“? Welche Challenges erwarten Unternehmen auf dem Weg? Und wie bewältigt man diese? Der 3h Discovery Workshop führt durch 4 Phasen:

  • WHY
    Was ist Clean Core, welche Ansätze gibt es und was sind die Mehrwerte?
  • PREPARE
    Welche Vorbereitungen sind nötig und wie unterstützt SAP Tooling dabei? Welche methodischen Ansätze gibt es und wie sehen Zielarchitekturen für eine nachhaltige Strategie aus?
  • GET
    Wie entscheidet man sich für die richtige Technologie und was sind geeigneten Methodiken und Projektansätze?
  • KEEP
    Wie stellt man sich organisatorisch auf, damit langfristig Erfolg erzielt werden?
Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir eine Clean-Core-Strategie als Basis für die erfolgreiche Transformation. Bei der Betrachtung des IST-Zustandes der Prozesslandschaft steht immer eine Entscheidung an: Behalten? Im Standard anpassen? Oder löschen?
Christian Heinrich
Vorstandsmitglied, sovanta

Lernen Sie unsere SAP BTP Squad kennen

Der Workshop ist das ideale Setup für vier bis acht Teilnehmer z.B. SAP BTP CoE Mitarbeitende, SAP Core Verantwortliche oder Product Owner. Sie erfahren von erfahrenen SAP Experts wie ein individuelles Setup in der Cloud aussehen kann. Unser Ziel ist, dass Sie mit absoluter Transparenz aus dem Workshop gehen sowie einem klaren Fahrplan für Ihren Weg zum Hand haben. So erhalten Sie Insights aus erster Hand, wie Sie echte Innovationen auf der SAP BTP möglich machen – nicht bloß Lift-and-Shift. Das klingt spannend? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Christian Heinrich: Marketing & Solutions
Christian Heinrich
Chief Solutions Officer, Vorstandsmitglied

Ihr Kontakt

Christian Heinrich ist Mitglied des Vorstands der sovanta AG und verantwortet die Bereiche Marketing & Solutions, Experience Management und das Design Lab. Er verbindet ein tiefes Verständnis für Kundenbedürfnisse mit Expertenwissen in den neusten Technologien auf dem SAP-Markt, um beides für innovative Lösungen zusammenzubringen.
Tags
Extensions IT verein­fachen Process Automation SAP Business Technology Platform