Mittermaierstraße 31, 69115 Heidelberg
+49 (0)6221 8 933 90
+49 (0)6221 8 933 944

Corporate Social Responsibility

Soziale Verantwortung

Corporate Social Responsibility ist schon lange ein fester Bestandteil der sovanta AG. Für uns und unsere Mitarbeiter bedeutet das, Engagement zu zeigen und gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Hierbei stehen vor allem die Themen Nachwuchsförderung sowie die Unterstützung von sozialen Projekten im Vordergrund.

Engagement für Bildung und Wissenschaft

Wir unterstützen aktiv die Nachwuchsförderung. Junge Talente sind für jedes Unternehmen essentiell, um langfristig erfolgreich zu sein.

Deutschlandstipendium Universität Heidelberg

Die sovanta AG vergibt gemeinsam mit der Universität Heidelberg ein Deutschlandstipendium zur Förderung von Studenten der Fachrichtung Informatik. Mit dem Deutschland Stipendium werden Studenten unterstützt, die sich neben herausragenden Studienleistungen auch gesellschaftlich, sozial oder politisch engagieren.

Förderung Universität Mannheim

Die sovanta AG ist Fördermitglied der „Freunde der Universität Mannheim“. Die Freunde der Universität Mannheim sind ein Zusammenschluss von mehr als 500 Unternehmen, Stiftungen und privaten Förderern. Gemeinsames Ziel ist es, die Universität Mannheim als beste deutsche Hochschule in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften im internationalen Konkurrenzkampf zu unterstützen. Die Förderung beinhaltet die Vergabe von Deutschland-Stipendien, Promotionsstipendien und Förderaktivitäten durch die Finanzierung von Veranstaltungen und Projekten.

Mittelstands-Stipendien Hochschule Mannheim

Die sovanta AG ist Teil des Mannheimer Modells Mittelstands-Stipendien, einer Initiative mittelständischer Unternehmen in Kooperation mit der Hochschule Mannheim. Stipendien erhalten hierbei Studenten, die neben Engagement im Studium, gesellschaftlich aktiv sind und Interesse am Mittelstand mitbringen. Im Rahmen dieses Modells vergibt die sovanta AG ein Stipendium im Fachbereich Kommunikationsdesign.

IT – Stipendium in Kooperation mit IT-Talents

Seit Juli 2015 vergibt die sovanta AG in Kooperation mit der Onlineplattform IT-Talents ein Stipendium für Informatik-Talente. Innerhalb des IT-Stipendiums betreut sovanta die Stipendiaten in ihrem Studium und fördert sie finanziell für zwölf Monate. Die Geschäftsführung der sovanta AG steht in regelmäßigem persönlichem oder telefonischem Kontakt zu ihren Stipendiatinnen und Stipendiaten. In den Gesprächen unterstützt die sovanta AG die IT-Talente bei Fragen zu ihrem Studium und berät sie bezüglich beruflicher Entscheidungen, wie beispielweise in der Planung eines Praktikums oder in der Vorbereitung des zukünftigen Jobeinstiegs. Außerdem erhalten die Stipendiaten die Möglichkeit, praktische Erfahrungen in Form eines Praktikums oder einer Werkstudententätigkeit innerhalb der sovanta AG zu sammeln. Auch nach Ablauf des offiziellen Stipendiumszeitraums bemüht sich die sovanta AG um einen engen Kontakt zu den IT-Talenten.

Bisherige Stipendiatinnen und Stipendiaten

Im ersten Stipendiumsjahr hat sich die sovanta AG dazu entschieden gleich zwei hochqualifizierte Studenten zu fördern. Unsere Stipendiaten des Jahrgangs 2015/2016 studieren Informatik am Karlsruher Institut für Technologie und IT-Systems Engineering am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam. Ihre Begeisterung für IT, ihre Persönlichkeit und ihre exzellenten Leistungen haben uns beeindruckt.

Partner der Dualen Hochschule Mannheim

Das Studium an der DHBW verbindet auf in Deutschland einzigartige Weise ein wissenschaftliches Hochschulstudium mit unternehmerischer Praxis. Die sovanta AG bildet als Partnerunternehmen gemeinsam mit der Dualen Hochschule Mannheim aus und bietet Studenten, neben praktischer Berufserfahrung, die Möglichkeit zum Verfassen von Abschlussarbeiten.

IHK Ausbildung

Wir bilden aus: die sovanta AG ist anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK Rhein-Neckar.

Engagement für die Region

Als Heidelberger Unternehmen mit starken Wurzeln in der Metropolregion liegt unser Fokus ebenfalls auf der Unterstützung regionaler Projekte:

Metropolregion Rhein Neckar

Die sovanta AG ist Mitglied im Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN e. V.), mit dem Vereinszweck den Erfolg und die Zukunftsfähigkeit der Metropolregion Rhein-Neckar zu fördern. Neben dem strategischen Dialog, stärkt der Verein die regionale Zusammenarbeit für gemeinnützige Zwecke und unterstützt gemeinnützige und regionale Initiativen ideell und finanziell.

Claus Heinrich ist Gründungsmitglied des Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V. (ZMRN). Im April 2006 wurde er in den Vorstand des ZMRN berufen, dessen Vorsitz er von 2007 bis April 2009 innehatte. Seit 2007 steht er dem Wissenschaftsbeirat der Metropolregion vor, der durch seine Initiative ins Leben gerufen wurde.

Die sovanta AG unterstützt den Wissenstransfertag der Metropolregion in Heidelberg und fördert somit den aktiven Austausch von Unternehmen in der Region.

Partner des internationalen Musikfestivals „Heidelberger Frühling“

Die sovanta AG unterstützt als Frühlingspartner seit vielen Jahren das renommierte Musikfestival Heidelberger Frühling, welches jedes Jahr von März bis April in Heidelberg stattfindet. Zu den Schwerpunkten des Festivals gehören klassische Konzerte von Weltstars, genau so wie auch von jungen Künstlern. Ein umfangreiches Rahmenprogramm bietet Konzerteinführungen, Filmvorführungen, Jazzabende und Diskussionsforen.

Heidelberger Lebenshilfe

Die sovanta AG unterstützt die Heidelberger Lebenshilfe bei der Gestaltung ihrer Webseite. Die Heidelberger Lebenshilfe hat das Ziel, die Rechte aller Menschen zu wahren und es Personen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung zu ermöglichen, ihr Leben so zu gestalten wie es ihnen entspricht.