Mittermaierstraße 31, 69115 Heidelberg
+49 (0)6221 8 933 90
+49 (0)6221 8 933 944

Unternehmensweite Learning Plattform

Unternehmensweite Learning-Plattform: Erfolgreiche Weiterbildung mit digitalem Lernen

Branche: Konsumgüter

Ausgangssituation

  • Konzern verfügt weltweit über verteilte Formen der Weiterbildung (on- und offline)

Zielsetzung

  • Umsetzung einer mitarbeiterorientierten, globalen Plattform für standortunabhängige Weiterbildung durch digitale Learning-Angebote und zentraler Anlaufstelle
  • Sicherstellung des Wissenstandes und der Markenidentifikation

Projektvorgehen

  • Ideation:. Anwendung innovativer Methoden zur Erarbeitung der Vision für die Learning-Plattform
  • Design: Review des Status quo und Matching mit Zielvision. Abbildung aller relevanten Benutzerrollen (Mitarbeiter, Manager, Trainer, interne Trainings-administratoren und Key User) / Sicherstellung des Markenerlebnisses auch in intern genutzter Applikation
  • Realization: Schnittstellendefinition der Web Services / Entwicklung einer Applikation für Mitarbeiter, Global mit innovativer Benutzeroberfläche für strukturierte und unstrukturierte Lerninhalte im Web und auf mobilen Endgeräten (Tablet & Smartphones)

Kerntechnologien

  • Angular JS
  • Integration in SAP Learning Solution via SAP NetWeaver Gateway / OData Services

Ergebnis

  • Globale Learning-Plattform erlaubt effektive und zeitgemäße Vermittlung von Wissen an alle globalen Mitarbeiter
  • Sicherstellung durchgängiges Markenerlebnis durch unternehmenseigenes Look-and-Feel
  • Hohe (internationale) Akzeptanz der Lösung bei den Mitarbeitern
28. März 2017