Das war der sovanta Hochschultag 2019

Spannende Themen, tiefe Einsichten in moderne Technologie und ein gelungener Abschluss

Dez. 02, 2019

Vergangene Woche öffnete die sovanta AG ihre Tore für wissbegierige Studierende. Sie wurden anlässlich des siebten Hochschultags zu spannenden Sessions eingeladen. Beim anschließenden get-together gab es die Möglichkeit, sich bei Snacks und Drinks untereinander und mit Experten auszutauschen.

sovanta-Hochschultag_Nachbericht_image-009.JPG#asset:9127

Einblicke in die Welt von sovanta

Unsere Experten stellten fünf Themen vor. Data Scientist Larissa Haas brachte Studierenden den Alltag im sovanta Data Lab näher: „Was wir im Data Lab tun, ist wirklich cool, aber keine Magie.“ Haas erläuterte, was es bedeutet, Daten zu analysieren, umzuformen und automatisiert zu verstehen. Mit praktischen Beispielen erhielten die Studierenden einen Blick hinter die Kulissen.

In unserem Showroom boten wir die Möglichkeit, Virtual- und Augmented Reality hautnah zu erleben. Peter Bresic aus der Development-Unit leitete dazu die Session: „Die Bereiche Augmented- und Virtual Reality haben nicht nur im Gaming Anklang gefunden, sondern werden auch zunehmend von Unternehmen wahrgenommen. Als Early Adopter möchten wir Studierende auf ihre Zukunft vorbereiten, indem wir Einblicke in diese Innovationsbereiche geben.“

sovanta-Hochschultag_Nachbericht_image-013.JPG#asset:9131

Niklas Winterfeld und Dominika Zagorski stellten in ihrer Session UX Design vor. Dabei forderten sie die Studierenden gleich mit der „Marshmallow-Challenge“ heraus. Dabei war Zusammenarbeit der Schlüssel zum Erfolg. „Uns liegt Knowledge Sharing am Herzen. Deswegen wollen wir Teambuilding im UX Design vorantreiben.“

Das Thema Projektmanagement brachte Antje Liebold unseren Besuchern näher. Mit zwei Beispielen zeigte sie Schritt für Schritt, wie aus einer Idee eine konkrete Anwendung wird. Liebold selbst kam über Praktika und Werkstudententätigkeiten zu ihrem Beruf. Daher bereitete ihr die Session besonders viel Freude.

sovanta-Hochschultag_Nachbericht_image-010.JPG#asset:9128

Alle Teilveranstaltungen waren interaktiv. Der Vortrag von Sven Arndt bildete dabei keine Ausnahme. Er zeigte die Arbeitsprozesse, die hinter einer Lösung stecken und was die Studierenden erwarten würde, wenn sie dem Team beitreten würden. Immerhin, „sehr viele unserer Mitarbeiter haben als Studierende angefangen“, so Arndt.

Mehr als nur „schnuppern lassen“

Die sovanta AG führt seit Jahren die Tradition des Hochschultags, an dem Studierenden nicht nur die Arbeit vorgestellt werden soll. Daher fand auch beim diesjährigen Event ein reger Austausch statt, der sowohl bei uns als auch bei den Besuchern gut ankam. So beschrieben Studierende der Hochschule Mannheim die Veranstaltung als außergewöhnliches Event und ideale Ergänzung zu aktuellen Vorlesungsinhalten. Wir blicken auf ein gelungenes Event zurück und freuen uns auf den nächsten Hochschultag.

sovanta-Hochschultag_Nachbericht_image-012.JPG#asset:9130


Information zu Cookies und Diensten Dritter

Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt die sovanta AG, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien hat man Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhält personalisierte Werbung.

Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website für Analysen an unsere Partner weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren
Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Zustimmen und Fortfahren