Ein Chatbot für SAP

Anlässlich des CONNECT PARTNER SUMMIT 2019 entwickelte sovanta einen digitalen Assistenten

Jan. 14, 2020

2020 könnte das Jahr der Chatbots werden: Sprachbasierte Systeme sind im Consumer-Bereich inzwischen breit akzeptiert und werden zunehmend auch für Business-Anwendungen produktiv eingesetzt. sovanta ist in diesem Bereich führend: erst kürzlich haben wir für die SAP eine entsprechende Lösung entwickelt.

Automatisierte Event-Betreuung

Die von der SAP veranstaltete CONNECT 2019 gilt als größter deutschsprachiger Partnerkongress. Bei einem Event solchen Ausmaßes mit entsprechend vielen Organisatoren und Teilnehmern kann es schnell unübersichtlich werden. Dabei tauchen viele Fragen auf, die sich zudem häufig wiederholen, beispielsweise: „Wo findet eine bestimmte Veranstaltung statt? Welche Unterkunft ist die beste für mich? Wann beginnen die Vorträge am zweiten Tag?“ Mit diesen und weiteren Fragen werden die Verantwortlichen des Events konfrontiert – und das massenweise. sovanta konnte die entsprechende Arbeitslast der Verantwortlichen dramatisch reduzieren. Unsere Lösung: Ein Chatbot, der Besucher vor-, während- und nach der Veranstaltung betreute.

SAP_Connecti_Artikel_illustration-001.jpg#asset:9602

Ein Bot von sovanta für SAP

Gemeinsam mit SAP konzipierten wir einen Chatbot, der über die offizielle Event-Seite erreichbar ist. Um die aufkommenden Fragen der Nutzer bestmöglich abfangen zu können, organisierten wir im Vorfeld einen Workshop mit Teilnehmern aus verschiedenen Bereichen – so ließen sich möglichst viele Perspektiven in die Entwicklung einbringen. Ein gewaltiger Vorteil: Der Chatbot wurde auf Basis von SAP-Standardtechnologie entwickelt und lässt sich daher nahtlos in SAP-Ökosysteme integrieren. Außerdem profitiert er von der Erfahrung, die wir bereits aus ähnlichen Projekten mitbringen und dank nachhaltiger Konzeption reagiert er stetig auf Input, sodass der Chatbot mit der Zeit dazulernt.

Die Fähigkeiten des Bots umfassen noch mehr, um ihn zu einer angenehmen Nutzererfahrung zu machen: Für die optimale Balance aus Information und Nutzerfreundlichkeit beherrscht er sogenannte Quick Replies. Dabei handelt es sich um Vorschläge, die der Bot liefert, falls er eine Frage nicht direkt verstehen konnte, damit der Nutzer nicht in eine Sackgasse läuft. Außerdem kam unsere interne Entwicklungs-Guideline zum Tragen, die Aspekte wie Antwortlänge und Sprechpausen berücksichtigt. Insgesamt wurde damit die Hemmschwelle von den Nutzern genommen und die Interaktionsbereitschaft gefördert.

Partnerschaft leben

Mit einer Genauigkeit von über 70 Prozent war der Event-Chatbot eine große Hilfe für die Besucher CONNECT 2019 und eine Erfolgsgeschichte mit Signalwirkung. Darüber hinaus ist er ein Zeugnis für eine gewinnbringende Verbindung: Als langjähriger Partner und neuerdings auch SAP-AppHaus-Partner leben wir eine intensive Zusammenarbeit.

„Der sovanta AG verdanken wir nicht nur den offiziellen Chatbot des SAP Connect Partersummit. Sie wissen auch, wie man eine Partnerschaft lebt“, so äußerte sich Christoph Behrent, Executive Vice President Industry & Application Innovation von der SAP SE.


Information zu Cookies und Diensten Dritter

Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt die sovanta AG, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien hat man Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhält personalisierte Werbung.

Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website für Analysen an unsere Partner weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren
Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Zustimmen und Fortfahren